Kampanile


Kampanile
Kam|pa|ni|le, der; -[s], -[s] <italienisch> (frei stehender Glockenturm [in Italien])

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kampanīle — Kampanīle, s. Campanile …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kampanile — Kampanīle (ital.), freistehender Glockenturm, in Italien z.B. am Dom zu Venedig, Florenz, Pisa etc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • kampaníle — a m (ȋ) um. zvonik, ki stoji samostojno ob cerkvi: kampanile stolne cerkve …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Kampanile — Campanile am Markusdom in Venedig Ein Campanile (abgeleitet von ital. campana, Glocke) ist ein neben einem Kirchengebäude stehender Glockenturm, der nicht in selbiges integriert ist. In Italien und Litauen ist die freistehende Anordnung des Kirch …   Deutsch Wikipedia

  • Kampanile — Kam|pa|ni|le 〈m. 3〉 freistehender Glockenturm, besonders bei italienischen Kirchen; oV Campanile [<ital. campanile „Glockenturm“; zu campana „Glocke“] * * * Kam|pa|ni|le, (bes. österr.:) Campanile, der; [s], [s] [ital. campanile, zu: campana …   Universal-Lexikon

  • Kampanile — Kam|pa|ni|le 〈m.; Gen.: , Pl.: 〉 frei stehender Glockenturm; oV [Etym.: <ital. campanile »Glockenturm«; zu campana »Glocke«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kampanile — Kam|pa|ni|le . Campanile [k...] der; , <aus gleichbed. it. campanile zu campana »Glocke«, dies aus gleichbed. spätlat. campana> frei stehender Glockenturm [in Italien] …   Das große Fremdwörterbuch

  • kampanile — kam|pa|ni|le sb., n, r, rne (et fritstående klokketårn) …   Dansk ordbog

  • Trinity College, Dublin — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Trinity College Gründung 1592 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Trinity College Dublin — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Trinity College Gründung 1592 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia